Das Rattenfänger-Relief am Bürgergarten bröckelt.

Derzeit verschließt ein Bauzaun am Haupteingang das mittlere Zugangstor zum Bürgergarten. Den Grund kann man mit einem Blick zum Rattenfänger-Relief leicht erkennen. Wer dann genauer hinsieht, erkennt auch diverse weitere Schäden.

„Das Rattenfänger-Relief am Bürgergarten bröckelt.“ weiterlesen

Abschied nehmen: Klütwald / alte Bäume am Finkenborner Weg. Das Waldsterben ist deutlich sichtbar.

Die Meldung über die Sperrung des Finkenborner Weges machte mich aufmerksam. Kurz danach hatte ich ein Treffen mit Hamelns Stadtförster Carsten Bölts. Ein Kurzbericht:

„Abschied nehmen: Klütwald / alte Bäume am Finkenborner Weg. Das Waldsterben ist deutlich sichtbar.“ weiterlesen

Lokalzeitung vom Montag, den 22.06.2020 – Blitzlicht Windkraft versus Baumdemo und Lügde, Lügde, Lügde.

Auf der Titelseite oben links die Meldung, dass der Naturschutzverein „Keine Windkraft in Emmerthal“ Strafanzeige u.a. gegen den Landrat Dirk Adomat wegen Tötung eines Rotmilans erstellt hat. Das wurde in einem „Online-Blog“ mitgeteilt und kommt so auf die Titelseite (!) der Zeitung. Begründung: Der Landkreis hätte gewusst haben müssen, dass dort keine Windräder gebaut werden dürfen. Selbst wenn man diese Ableitung folgen würde, Dirk Adomat persönlich hat mit den Entscheidungen damals überhaupt nichts zu tun. Das war vor seiner Zeit. Er ist jetzt zwar rechtlicher Vertreter des Landkreises aber jeder mag selber bewerten, was die DEWEZET-Redaktion veranlasst haben mag, diese Meldung mit seinem Namen so exklusiv zu platzieren. Link zur DEWEZET.

„Lokalzeitung vom Montag, den 22.06.2020 – Blitzlicht Windkraft versus Baumdemo und Lügde, Lügde, Lügde.“ weiterlesen

Baustart und Rückblick: „Cafe am Ring“ / „Wienerwald“, Deisterallee Hameln

Am 5.8.2013 hatte die Gaststätte Wienerwald an der Deisterstraße in Hameln die Türen endgültig geschlossen. Lange war dann um das Gebäude des vormaligen „Cafe am Ring“ gerungen worden. Jetzt starten die Renovierungs-/Umbaumaßnahmen.

Hier Bilder und alte Infos:

„Baustart und Rückblick: „Cafe am Ring“ / „Wienerwald“, Deisterallee Hameln“ weiterlesen

Tolles neues Kartentool der Stadt Hameln „BürgerGIS“

Pressemitteilung der Stadt Hameln: Neues Tool „BürgerGIS“: Wie Google Maps, nur besser!

Ein eigenes Geographisches Informationssystem für Hameln? Was soll das können, was Google Maps nicht kann? Die Frage mag auf der Hand liegen, die Antwort ebenso: Reicht zum einfachen Navigieren und zum Bestimmen eines Standortes eine Anwendung wie die von Google, geht das neue Tool „BürgerGIS“ („GIS“ steht dabei für Geoinformationssystem) sehr viel mehr in die Tiefe.

„Tolles neues Kartentool der Stadt Hameln „BürgerGIS““ weiterlesen

500 neue Arbeitsplätze für Hameln beim BHW (?) Sachstand und Gegenstandpunkt.

Wäre für Hameln schon eine tolle Sache. 500 neue Arbeitsplätze beim BHW. Noch aber ist nichts entschieden. Es läuft ein (verständlicher) Proteststurm bei den Mitarbeitenden in Hannover. Ein Rechtsstreit bahnt sich an. Das ist bisher bekannt:

„500 neue Arbeitsplätze für Hameln beim BHW (?) Sachstand und Gegenstandpunkt.“ weiterlesen

Fahrradführung Deisterstraße. Verbesserungen für die Querung Lohstraße/Falkestraße geplant.

Wie schwierig Verkehrsplanung in Wirklichkeit ist, zeigen die Kompromisse, die bisher für die Radfahrer z.B. für die Querung der Deisterstraße gefunden wurde. Einen dieser Kompromisse will man jetzt deutlich verbessern. Eine Überplanung der Kreuzung Deisterstraße/Falkestraße/Lohstraße wird jetzt von der Verwaltung vorgestellt.

„Fahrradführung Deisterstraße. Verbesserungen für die Querung Lohstraße/Falkestraße geplant.“ weiterlesen

Polizei veröffentlicht ihren Sicherheitsbericht 2019 für das Weserbergland und die Region Südniedersachsen.

Auf der Internetseite der Polizeidirektion ist ein sehr umfangreiche Informationsbroschüre zur Einschätzung der Sicherheitslage im Jahr 2019 als Download eingestellt. Es handelt sich hier um Daten und Einschätzungen aus Sicht der Polizeiverantwortlichen der Polizeidirektion Göttingen und der Leitung der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden.

„Polizei veröffentlicht ihren Sicherheitsbericht 2019 für das Weserbergland und die Region Südniedersachsen.“ weiterlesen

DEWEZET-Berichterstattung: Landrat und Ehrenamtsstelle

Ich suche sachliche Hintergrundinfos und persönliche Einschätzungen (gerne auch als persönliche Mitteilung oder Mail)

a) zum Sachverhalt an sich.

b) Einschätzung zum journalistischem Stil der Berichterstattung der DEWEZET vom 20./30.05.2020.

Danke.

Sonderausstellung im Museum Hameln wieder zugänglich. Ein Kurzbericht.

Noch bis zum 15. September ist im Museum Hameln eine kleine aber wichtige Ausstellung „Versunken in Trümmern – Die Marktkirche und Rathaus vor 75 Jahren“ zu besichtigen. In zwei Räumen gibt es Infotafeln und ein hervorragendes Model der Gebäude vor der Zerstörung zum Kriegsende.

„Sonderausstellung im Museum Hameln wieder zugänglich. Ein Kurzbericht.“ weiterlesen