Hausrätsel Hameln (Innenstadt)

Wer weiß wo und kann etwas zur Geschichte des Hauses beitragen?

Einzelbilder – Detail:

Fröbelweg 5, 31785 Hameln – weiteres nicht bekannt.

Hausgesamtansicht:

Interessante Steinsäule am Grundstücksrand:

Interessant übrigens: Der Fröbelweg existiert mit diesem Namen erst seit 1973. Vorher hieß die Straße Teichstraße.

In dem Nachbarhaus Teichstraße 7 befand sich lange Jahre (seit 1886?) ein Kindergarten:

Anzeige – Bildquelle – Facebook „Unser Hameln“

Das Gebäude Fröbelweg 7 wurden dann 1981 abgerissen. Die DEWEZT berichtet am 12.06.1981:

DEWEZET vom 12.06.1981

Und am 08.05.1982:

Ich vermute mal, dass der Namensgeber des Weges der Pädagoge Friedrich Fröbel war:

https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Fr%C3%B6bel

Zusammenstellung: Ralf Hermes, 10.05.2020

Ein Gedanke zu „Hausrätsel Hameln (Innenstadt)“

  1. Dieses Haus ist mir auch schon positiv aufgefallen. Besonders gut gefallen mir die außergewöhnlichen Jugendstilornamente in Rosskastanienblatt- und Beeren(?)form. Vielleicht sind es auch Art Deco-Ornamente. Da bin ich mir nicht ganz sicher. Mehr kann ich dazu leider nicht beitragen. Danke für den wachen Blick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.