Erinnerung: Klima-Mahnwache am 23.09.2022 ab 14.00 Uhr auf der Hochzeitshausterrasse

Hameln, 19.09.2022: Der Bitte von FridaysforFuture noch einmal auf den globalen Klimastreik und die lokale Aktion dazu aufmerksam zu machen komme ich gerne nach:

„Erinnerung: Klima-Mahnwache am 23.09.2022 ab 14.00 Uhr auf der Hochzeitshausterrasse“ weiterlesen

Verlaufsbericht: Gespräche zur Landtagswahl – Kaffee, Kuchen, Kandidaten in den Pavillons am Bürgergarten

Hameln, 18.09.2022 – Eigener Bericht. Das Negative zuerst: Es war ungemütlich draußen. Kalt, anfangs Nieselregen, zum Schluss schüttete es wie aus Eimern. Die Natur auch im Bürgergarten bekam die so dringend herbeigesehnte Feuchtigkeit. Rund 40 Bürgerinnen und Bürger kamen trotz des Wetters ins kurzfristig organisierte Ausweichquartier – den radio aktiv Pavillion am Bürgergarten. Das Organisationsteam hatte auf 60 Teilnehmende gehofft.

Dazu kamen kurzfristige Absagen durchaus wichtiger Menschen. Beide Themenverantwortliche des Tisches „soziale Teilhabe“ waren kurzfristig erkrankt. Gleichfalls wegen Krankheit absagen musste der Kandidat der Partei „Die Linke“, Gerd Siepmann. Nachfolgend die Schilderung, was in den Räumlichkeiten von radio aktiv und dem Landschaftsverband Hameln-Pyrmont – dann aber so alles Positives passierte:

„Verlaufsbericht: Gespräche zur Landtagswahl – Kaffee, Kuchen, Kandidaten in den Pavillons am Bürgergarten“ weiterlesen

Eröffnung der Fairen Woche in Hameln

Hameln, 17.09.2022, Presseinformation: Auch in diesem Jahr beteiligt sich der Q`Antati Weltladen in Kooperation mit der Stadt Hameln und dem Landkreis als Fair Trade Kommunen an der bundesweiten Fairen Woche. Deren Motto lautet „Fair steht dir“ und hat den Focus auf die umwelt- und sozialverträgliche Herstellung und den Vertrieb von Kleidung gerichtet.

„Eröffnung der Fairen Woche in Hameln“ weiterlesen

Politikgespräche zur Landtagswahl 2022. Kaffee, Kuchen, Kandidaten

Jetzt: Pavillons am Bürgergarten Hameln / radio aktiv, Landschaftsverband, So. 18.09. – 14:30 bis 16:30 Uhr

Presseinfo des Vereins Denkanstoß Hameln e.V.:

„Politikgespräche zur Landtagswahl 2022. Kaffee, Kuchen, Kandidaten“ weiterlesen

Bundestagspräsidentin Bärbel Bas zum Schülergespräch in Forum des AEG in Hameln

Hameln, 13.09.2022: Auf Einladung des SPD Bundestagsabgeordneten Johannes Schraps hatte ich die Möglichkeit, an einer Demokratiebildungsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler aus dem Weserbergland teilzunehmen. Hier mein Verlaufsbericht:

„Bundestagspräsidentin Bärbel Bas zum Schülergespräch in Forum des AEG in Hameln“ weiterlesen

Gastbeitrag: Archäologische Radtour am 04.09.2022

Hameln, 06.09.2022: Der Museumsverein Hameln lud zu einer archäologischen Radtour am 4. September, und über 20 Interessierte kamen. Gut organisiert durch Dr. Mareike Ahlers und das Team vom Museum Hameln sowie fachkundig geführt durch den Archäologen Joachim Schween führte die durchaus auch sportlich anspruchsvolle Tour vom Hefehof über Rohrsen und Diedersen bis zur Obensburg auf den Schecken.

„Gastbeitrag: Archäologische Radtour am 04.09.2022“ weiterlesen

Mitmachaufruf: Fahrradklimatest 2022 auch für Hameln wichtig!

Hameln, 05.09.2022: Der ADFC Hameln teilt mit: Bereits zum zehnten Mal fragt der ADFC das Klima fürs Fahrrad in deutschen Städten und Gemeinden ab. Beim letzten Test 2020 haben rund 230.000 Menschen teilgenommen und über 1.000 Kommunen bewertet. Hameln hat in 2020 nur eine Bewertung von 3,7 nach der Schulnotenbewertung von 1 bis 6 erreicht. Dieser Wert ist seit 2012 nahezu konstant (zwischen 3,5 und 3,8). Dennoch wird von Politik und Verwaltung immer gesagt, dass in Hameln viel Geld für den Radverkehr ausgegeben wird. Aber kommt das bei den Radfahrenden auch an? Werden die Veränderungen positiv wahrgenommen?

„Mitmachaufruf: Fahrradklimatest 2022 auch für Hameln wichtig!“ weiterlesen

Niklas Frank – Der Vater. Eine Abrechnung. Lesung und Gespräch in der Sumpfblume. Ekel und Respekt.

Hameln, 01.09.2022: Die SPD Hameln hatte eingeladen mit dem Autor und Journalisten Niklas Frank ins Gespräch zu kommen. Frank ist der Sohn des „Schlächters von Polen“ – eines NS Kriegsverbrechers, der in den Nürnberger Prozessen zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde.

Als ich gegen 18.50 Uhr die Sumpfblume erreichte, war diese überraschend gut besucht. Ein gemischtes Publikum, einige SPD Ratsmitglieder, Constantin Grosch als Landtagskandidat, aber auch eine Reihe von Lehrenden. Ich zählte 52 Menschen.

„Niklas Frank – Der Vater. Eine Abrechnung. Lesung und Gespräch in der Sumpfblume. Ekel und Respekt.“ weiterlesen

Erinnerung an den Beginn des Zweiten Weltkriegs in Hameln. Gedenkveranstaltung am 1. September 2022

Hameln, 01.09.2022: Eigener Bericht über die Gedenkfeier auf dem Friedhof Wehl in Hameln. „Als am 1. September 1939 Hitler-Deutschland Polen überfiel, begann in Europa der Zweite Weltkrieg. Mehr als 65 Millionen starben in diesem Krieg weltweit. Heute herrscht wieder Krieg in Europa. Wieder sind Menschen auf der Flucht und werden verfolgt.“ so schreibt die Stadtverwaltung Hameln auf ihrer Webseite und lud gemeinsam mit dem Bündnis „Bunt statt Braun“ zu einer Gedenkfeier ein. Rund 60 bis 70 Bürgerinnen und Bürger, Vertreter der Politik und Repräsentanten der Behörden folgten der Einladung.

Impressionen und Bericht:

„Erinnerung an den Beginn des Zweiten Weltkriegs in Hameln. Gedenkveranstaltung am 1. September 2022“ weiterlesen

BUND lädt zur weltgrößten Müllsammelaktion am 17.09.2022 auch in Hameln ein!

Einladung des BUND Hameln-Pyrmont vom 01.09.2022:

Liebe Freundinnen und Freunde der Erde,
am World Cleanup Day setzen jedes Jahr Millionen Freiwilliger weltweit ein starkes Zeichen für den Schutz unserer Umwelt. Dieser Tag ist ein gelungenes Beispiel für die Zusammenarbeit der Zivilgesellschaft, Politik und Unternehmen. Allein im vergangenen Jahr beteiligten sich 14 Millionen Menschen in 191 Ländern und entfernten 53 Tausend Tonnen Müll aus der Natur.

„BUND lädt zur weltgrößten Müllsammelaktion am 17.09.2022 auch in Hameln ein!“ weiterlesen