Samstags II – Wahlkampf in der Fuzo. Impressionen.

Hameln, 28.08.2021: Vorm Hochzeitshaus stand heute auch die SPD in der Innenstadt. Neu war auch der Infostand der AfD vor der Stadtgalerie.

Kurzimpressionen vom Politikstadtbummel am Samstag.

„Samstags II – Wahlkampf in der Fuzo. Impressionen.“ weiterlesen

Vorgestellt: Claudio Griese, Oberbürgermeisterkandidat der CDU für die Stadt Hameln

Hameln, 26.08.2021: Interview zur Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Hameln. Claudio Griese im Gespräch mit Ralf Hermes.

Sehr geehrter Herr Griese

„Vorgestellt: Claudio Griese, Oberbürgermeisterkandidat der CDU für die Stadt Hameln“ weiterlesen

Eine Veranstaltung – zwei Diskussionsebenen: Oberbürgermeister- und Bundestagswahl. Kandidatenvorstellung in der Sumpfblume

Hameln, 26.08.2021: Der DGB Hameln-Pyrmont hatte eingeladen und (fast) alle waren gekommen, viele aber auch nicht.

Ein Verlaufsbericht:

„Eine Veranstaltung – zwei Diskussionsebenen: Oberbürgermeister- und Bundestagswahl. Kandidatenvorstellung in der Sumpfblume“ weiterlesen

Vorgestellt: Sven Kornfeld – OB-Kandidat von Bündnis 90/Die Grünen für die Stadt Hameln

Hameln, 22.08.2021: Interview zur Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Hameln. Sven Kornfeld im Gespräch mit Ralf Hermes.

Ein Verlaufsbericht zu acht Fragen:

„Vorgestellt: Sven Kornfeld – OB-Kandidat von Bündnis 90/Die Grünen für die Stadt Hameln“ weiterlesen

Hameln Konzept II – Strategie für eine ökologische Stadtentwicklung 1992 – 2002

Hameln, 22.08.2021: Ein Dokument der lokalen Umweltschutzhistorie. Mit Stand vom 01.12.1992 legte die heimische Ortsgruppe des BUND Hameln ihre Stellungnahme zum Stadtentwicklungskonzept des Planungsamtes der Stadt Hameln vom Juli 1991 vor.

Es zeigt sich, dass viele der Forderungen/Vorschläge noch heute aktuell sind.

Die Broschüre kann hier angesehen werden bzw. ist als Download verfügbar:

„Hameln Konzept II – Strategie für eine ökologische Stadtentwicklung 1992 – 2002“ weiterlesen

Wahlplakate 2011 und 2016 – Ein Rückblick:

Hameln, 21.08.2021: Mit einigen wenigen Fotos von Wahlplakaten aus dem Jahre 2011 und einigen mehr aus dem Jahre 2016 kann ich noch dienen. Mittlerweile Dokumente der jüngeren Zeitgeschichte. Ich finde den Rückblick interessant. Einmal die Themen der Plakate, andererseits die Menschen, wie sie sich verändert haben oder teilweise auch schon nicht mehr unter uns weilen.

„Wahlplakate 2011 und 2016 – Ein Rückblick:“ weiterlesen

Facebook: „Hamelner-Meldungs-Blog“ – Zahlen und Hintergründe.

Hameln, 21.08.2021: Bevor ich im Juni 2018 diese Internetseite hamelnerbote.de online stellte, hatte ich bei Facebook eine Seite „Hamelner-Meldungs-Blog“ eingerichtet. Das war am 08.01.2017. Da ich aber grundsätzlich Probleme mit dem „big brother“ Facebook habe und nur sehr ungern das „Spiel mit dem Teufel“ mitmachen, wollte ich mich mit diesem Blog hier unabhängig machen. Auf Facebook hab ich jetzt aktuell 800 Abonnenten. Bei Twitter wesentlich weniger. Im Vergleich zu anderen Facebookseiten ist die Zahl gering. So war lange Zeit Spitzenreiter bei den „Followern“ auf Facebook die für mich sehr zweifelhafte „Blitzerwarnseite“ PHI Hameln Pyrmont mit derzeit 23.645 Abonnierenden.

„Facebook: „Hamelner-Meldungs-Blog“ – Zahlen und Hintergründe.“ weiterlesen

Samstags – Parteienstände in der Fuzo besuchen. Es lohnt sich, mit den Menschen zu sprechen.

Hameln, 21.08.2021: Ja, ich hab auch zwei Kekse+Teebeutel (Bio) von der CDU und eine Tüte Gummibärchen von den Linken „abgegriffen“. Interessanter waren aber die Gespräche, teils kurz, manchmal länger – durchweg alle freundlich! – viel interessanter. Eine kurze Schilderung eines politischen Bummels durch Hamelns Fußgängerzone:

„Samstags – Parteienstände in der Fuzo besuchen. Es lohnt sich, mit den Menschen zu sprechen.“ weiterlesen

MP Weil in Hameln – Impressionen – die DEWEZET und Facebook

Hameln, 20.08.2021: Die SPD hatte über einen Besuch des Ministerpräsidenten in Hameln informiert und ich wollte die Gelegenheit abpassen, um noch mal ein polizeigewerkschaftliches Problem von landesweiter Bedeutung anzusprechen. Natürlich war ich auch ein wenig neugierig, wie das alles abläuft. Hier meine Schilderung und Anmerkungen zu dem, was wieder einmal bei Facebook und in der DEWEZET passierte.

„MP Weil in Hameln – Impressionen – die DEWEZET und Facebook“ weiterlesen