Straßensperrung nach Vandalismus: Zufahrt zum Klüt, wird eingeschränkt

Hameln, 25.03.2022: Pressemitteilung der Stadt Hameln (sak). Die Spitze von Hamelns Hausberg, dem Klüt, ist ab sofort nur noch über den Finkenborner Weg zu erreichen. Autofahrer, die zum Spielplatz, Klütturm oder der Kindertagesstätte möchten, werden gebeten, die Strecke ab der Klütstraße zu wählen. Die Fahrt ab Wangelist über die Riepenstraße und den Wiengrund wird mit sofortiger Wirkung für den Verkehr vollständig gesperrt. Zuletzt war hier aufgrund der Krötenwanderung eine temporäre Sperrung eingerichtet worden. Diese wurde allerdings immer wieder missachtet und fiel Vandalismus zum Opfer. Daher sieht sich die Verwaltung nun gezwungen, zum Schutz der Amphibien eine Vollsperrung der Strecke einzurichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.