Folgen der Trockenheit für Bäume in Hameln

Hier in Hameln kann man an fast jeder Straße die Folgen der Trockenheit für das Grün in unserer Stadt beobachten. Hier der Anfang der Holtenser Landstraße. Die Stadt versucht gegenzusteuern. Leider war es in diesem Fall hier für einen der neu gepflanzten Bäume schon zu spät.

Die Bäume befinden sich am Beginn der Holtenser Landstraße.

Hier im Umfeld des Südbades. Auf diesen vorgezogenem Herbst wird kein Frühling folgen. Heute ist übrigens „Erdüberlastungstag“.

Aktuelle überregionale Links zum Thema:

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/bund-warnt-vor-zweitem-waldsterben-in-deutschland-16300414.html?fbclid=IwAR3YiTL7PupK7ANec4cUGT4nVX_xOVqojNAQL1gc_jwuQXB8QhsbJB3PNT0

https://www.deutschlandfunkkultur.de/detail-interview.1008.de.html?dram%3Aarticle_id=454618+&fbclid=IwAR1T0WBEwgG4sU_j0jES6tFCBE_UktgaCeWaDuuimNv6S62LNITfM3_msnQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.