Wilhelmsplatz Hameln – Neugestaltung geplant.

Hameln, 21.03.2021. In der Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Nachhaltigkeit und Klimaschutz stellt die Stadtverwaltung ihre Pläne zur Umgestaltung des Wilhelmsplatzes vor. Hier Bilder und Infos:

Impressionen:

Planungen für morgen:

Quelle: Ratsvorlage Stadt Hameln – pvrat

Aus der Ratsvorlage:

Seit dem Jahr 2016 gibt es Überlegungen der Planungsabteilung den Wilhelmsplatz sowohl bautechnisch als auch gestalterisch zu verbessern. Im Nov. 2018 gab es dazu eine Anwohnerbeteiligung. Unter Berücksichtigung der Wünsche und Anregungen ist jetzt eine Vorentwurfsplanung erarbeitet worden. Sie sieht die Neuordnung des fließenden und ruhenden Verkehrs und eine Erhöhung der Aufenthaltsqualität vor. In der Beschlußvorlage heißt es wörtlich:

„Es soll zwischen Kiosk und den Häusern 1-3 eine Platzfläche und vor den Häusern 4-5 ein Anwohnerparkplatz entstehen. Die südwestlich gelegene Straße vor den Häusern 7-10 soll weiter im Zweirichtungsverkehr erhalten, aber eingeengt und neu gestaltet werden. Insgesamt soll der Platz mit zusätzlichen Bäumen neu gefasst werden. Radfahrer sollen die neue Platzfläche in beiden Richtungen befahren können.“

„Nach der Vorstellung im Ausschuss für Umwelt, Nachhaltigkeit und Klimaschutz werden im nächsten Schritt erneut die Bürger bzw. Anwohner beteiligt, um die Planung vorzustellen und weiter zu verfeinern. Die abschließende Entwurfsplanung wird dann über den Fachausschuss und den VA dem Rat zur Fassung des Baubeschlusses vorgelegt.“

Die Kosten der Baumaßnahme wurden 2016 mit 750.000 € veranschlagt. Die neue Kostenschätzung geht von 1,2 Mio. Euro aus. Die zusätzlich benötigen Mittel in Höhe von 450.000 Euro können laut Verwaltung durch Umschichtung / veränderte Prioritätensetzung aus dem Verkehrsmodernisierungskonzept gedeckt werden.

Ökologische Auswirkungen werden nicht gesehen.

Einzelbilder:


Zusammenstellung: Ralf Hermes, 21.03.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.