Hameln-Poster – Motiv Rattenfängercomic

Habe mir mal beim Bahnhofbäcker das Poster von Hameln im Comic-Style gekauft. Kleine Rezension:

Ich mag „Wimmelbilder“. Insofern hab ich die 19,95 Euro als Kaufpreis nicht wirklich bereut, obwohl ich noch nicht weiß, ob ich das Poster aufhänge, oder lieber verschenke. Es ist schon individuell auf Hameln bezogen mit einer Vielzahl von örtlichen Besonderheiten. Auch aktuelle Veränderungen (der Bagger, der auf der Werderinsel das alte Pumpenhaus ersetzt) sind zu finden. Das Suchen und Entdecken macht Spaß.

Leider fehlt mir etwas der Tiefgang, die Ironie, das wiedererkennen von „Menschen“. Die Comicfiguren, die überall zu sehen sind, sind fröhlich aber weitestgehend ohne konkreten Bezug zur Stadt. Wirkliche Königsklasse wäre es gewesen, wenn der ein oder andere Hamelner Promis zu entdecken gewesen wäre. Aber Idee und Umsetzung sind gut, haben noch „Luft nach oben“.

Ich empfehle das Poster weiter und hoffe zugleich auf ein Update oder eine zweite Version. Das Motiv lohnt sich und der Künstler hat Begabung. Ausbaufährig also!

Das Poster ist in Hameln an verschiedenen Stelle zu finden. Neben dem Bahnhofsbäcker ist es mir in der Buchhandlung „von Blum“ in der Emmernstraße aufgefallen.

Hier zwei Detailbilder, die mir besonders aufgefallen sind.

Es gibt auch ein Rattenfängercomic im gleichen Stil. Hier konnte ich mich zum Kauf noch nicht durchringen.

Weiter Infos und eine Direktbezugmöglichkeit gibt es auf der Homepage des Künstlers:

https://www.rattenfaenger-comic.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.