Wahlplakatspräsenz: Wer hat die meisten?

Zwischenstand 23.ß4.2019: Durchgezählt habe ich nicht. Gefühlt gewannen die Grünen und die Linken im Umfeld des Bahnhofs und der Bahnhofsstraße den Wettlauf zu Anfang. Sehr deutlich und als erste begannen sie hier zu plakatieren. Die beiden „Volksparteien“ SPD und CDU sind im Stadtgebiet nur sehr vereinzelt anzutreffen.

Seit letzter Woche übernimmt die AfD den „Laternen-Luftraum“ – die Münsterbrücke gehört dieser Partei vollständig. Auch auf dem Kastanienwall ist sie sehr präsent.

Die Europawahl ist am 26. Mai, also in gut einem Monat. Vielleicht gibt es ja noch abseits der Plakate Informationsmöglichkeiten. Eine „Sammlung von Wahlplakatbildern in Hameln gibt es hier:

http://hamelnerbote.de/?p=2507

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.