Hamelner Legobilder für den Hamelner Boten freigegeben

Das Mottobild „Ich liebe Hameln“ kann getrost auch für den Hamelner Boten („Tue der Stadt Gutes“) gelten.

Ich freuen mich sehr. Seit vielen Jahren bin ich „Fan“ der lokalen Legobilder von Dr. Markus Hedemann, die einige Jahre auch in der DEWEZET veröffentlicht wurden. Vom Autor/Künstler/Fotographen habe ich jetzt die Freigabe, einige der Bilder hier beim Boten zu veröffentlichen. Vielleicht gibt es in Zukunft auch das ein oder andere neue Bild hier. Zunächst aber ein Rückblick auf die Lego-Kunst in Hameln ab 2013:

2013-2020: Zusammenstellung zur Lego-Kunst in Hameln:

Inspiriert aus New York vom Künster C.Niemann setzt Dr. Makus Hedemann seit dem Jahr 2013 lokale Hamelner Themen mit Legosteinen in Szene.

Selbst bin ich glücklicher Besitzer zweier Postkartenbücher mit den ersten Bildern.

Ab 2013 bereicherten die Fotos / Legobilder regelmäßig als „Bild der Woche“ die Seite „Die Rückseite“ in der Samstagsausgabe der DEWEZET.

Im Jahr 2015 gab es eine Ausstellung mit bisher erschienen Bildern in der Scharnhorst-Residenz:

Aufnahme Ralf Hermes, 17.04.2015

Dazu hier eine Radio Aktiv Bericht mit Bildern:

Landkreis Hameln-Pyrmont: Kunst im Alten- und Pflegeheim: Da viele Bewohner der Scharnhorst Residenz nicht mehr in der Lage sind Kunstausstellungen zu besuchen, holt Heimleiter Ingo Peters die Kunst seit vielen Jahren regelmäßig in die Einrichtung. Am Freitag wurde die neunte Ausstellung eröffnet. Auch Gäste können die Werke von Legokünstler Markus Hedemann bewundern – täglich in der Zeit von 14 bis 17 Uhr. Detlef Hansch berichtet
radio aktiv Bericht mit Bildern von der Ausstellungseröffnung

https://www.scharnhorst-residenz.de/aktuelles/aktuelles/80.htm

Zur Bildergalerie der DEWEZET:

https://www.dewezet.de/galerie_fotos,-hedemanns-legobilder-die-klassiker-_mediagalid,10526.html

Zum 30.12.2017 setzte die DEWEZET dann die Lego-Serie mit der Überschrift „Abschied der Woche – Die Zeiten ändern sich…“ ab:

Im Februar 2018 gab es dann die Nachricht: Es geht weiter. Auf der Portal tumblr wurde die Seite

https://lego-aus-hameln.tumblr.com/

erstellt und es gab wieder lokale Legobilder zu aktuellen Themen.

Beispiel März 2018:

„Der Hamelner Hefehof soll grüner werden. Bäume zu pflanzen hat ja keinen Zweck mehr, die Baumschutzsatzung der Stadt wird gerade abgeschafft, etwas Farbe kann da aber Wunder wirken.“

Der letzte Beitrag hier war dann im März 2019 mit einem Bild zur Klimademo:

Auch in Hameln jetzt Friday for Future. Die Machtverhältnisse bleiben unverändert, die Demonstrierenden wurden in den Untergrund geführt, vorbei an Kastanienstümpfen auf dem gleichnamigen Wall.

Im Dezember 2018 gab es einen Wechsel zu Instagram. Hier erfolgt jetzt ab und an eine Aktualisierung:

Lego beim Hamelner Boten siehe auch:

https://hamelnerbote.de/?s=lego

Dr. Markus Hedemann und das Praxisteam am Posthof organisieren übrigens auch regelmäßig Kunstausstellungen in den Praxisräumen. Das aber ist eine andere Geschichte.

https://www.praxis-posthof.de/

Zusammenstellung: Ralf Hermes, 28.06.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.