Überblick/Rückblick: Corona-Demonstration am 30.12.2021 in Hameln

Hameln, 31.12.2021 – Berichtssammlung externer Quellen:

Radio Aktiv, die Polizei, der NDR und auf der Facebookseite „Damit Hameln bunt bleibt“ wurde berichtet:

Der Polizeibericht vom 30.12.2012:

POL-HM: Erneut eine Versammlung im Zusammenhang mit den Coronamaßnahmen in Hameln – zwei Anzeigen wegen Körperverletzung aufgenommen
Hameln (ots)
Am Donnerstag, den 30.12.2021, trafen sich in der Zeit von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr erneut mehrere Personen in der Innenstadt von Hameln zu einer Versammlung im Zusammenhang mit den Coronamaßnahmen. Insgesamt 82 Personen folgten einem Aufruf in den sozialen Medien und zogen mit dem Ziel, Kerzen am Rathaus abzustellen, durch die Innenstadt von Hameln. Gegen 19:26 Uhr kam es während der Versammlung zu einem Vorfall, bei welchem ein 21-jähriger Medienvertreter und seine 20-jährige Begleiterin (beide aus dem Raum Hannover) von einem 59-jährigen Versammlungsteilnehmer aus Hameln angegriffen und beleidigt wurden. Gegen den 59-Jährigen wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet und er wurde von der Versammlung unmittelbar ausgeschlossen. Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauern an. Im späteren Verlauf distanzierten sich einige Versammlungsteilnehmende gegenüber dem 21-Jährigen klar von diesem Zwischenfall.
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57895/5111068



Radio Aktiv berichtet zum Thema:

Reporter Anton Posnack schildert seine Beobachtungen in Hameln: „Gestern haben in Hameln ca. 60 Menschen gegen die Impfpflicht und die Corona-Maßnahmen protestiert“

höre: listen.radio-aktiv.de/beitraghoeren.php?id=37709


Auf der Facebookseite „Damit Hameln bunt bleibt“ gibt es eine Verlaufsschilderung und Bewertung.

Siehe: Link zum Facebookbericht


Auf der Internetseite von NDR Niedersachsen äußert sich der Landespolizeipräsident Axel Brockmann über die Linie im Umgang mit den Corona-Demonstranten:

Corona-Proteste: Polizei will „Trickserei“ nicht tolerieren

lese:

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Corona-Proteste-Polizei-will-Trickserei-nicht-tolerieren,coronaproteste112.html


Zusammenstellung vom 31.12.2021.

Eigene/weitere Berichte siehe Stichwort „querdenken-hameln“:

https://hamelnerbote.de/archive/tag/querdenken-hameln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.