Zeitungsvergleich macht stutzig: Klimaschutz-Kriminalisierung des stellvertr. Chefredakteurs Thomas Thimm in der DEWEZET

Man achte auf die Feinheiten!

Grundsätzlich übernimmt die DEWEZET auf ihren überregionalen Seiten die Berichte der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ/Verlagshaus Matsack). Von der DEWEZET wird die Titelseite lokalisiert, d.h. in der Regel mit einem lokalen Aufmacherbild versehen, was ich sehr gut finde. Einblicke in die individuelle Redaktionspolitik der Nachrichtenweitergabe der DEWEZET geben die Veränderungen der Titelseiten, die sich dann erschließen, wenn man HAZ und DEWEZET nebeneinanderhält. Dazu ein tagesaktuelles Beispiel:

„Zeitungsvergleich macht stutzig: Klimaschutz-Kriminalisierung des stellvertr. Chefredakteurs Thomas Thimm in der DEWEZET“ weiterlesen

Klimaschutzdemo „friday for future“ in Hameln am 20.09.2019 – Impressionen

Etwa 1.500 Menschen, ca. 1.000 Schüler und 500 Erwachsene beteiligten sich am 20.109.2019 als Teil einer weltweiten Klimaschutzdemonstration in Hameln an einer Kundgebung. Gemeinsam organisiert von Schülerinnen und Schülern und der örtlichen BUND Kreisgruppe unter Moderation/Leitung von Andrea Brenker-Pegesa.

Als Auftakt auf dem Pferdemarkt gab es eine Kundgebung mit mehreren Kurzreden und Schülerdarbietungen und dann startete der Aufzug durch die Bäckerstraße und ging über den Ostertorwall / Kastanienwall zum Endpunkt vor dem Rathaus. Hier weitere Kurzreden, auch vom Oberbürgermeister und dem einzig präsent / sichtbaren Firmensprecher Herr Reimann von der Fa. Elektroma. Dieser war zusammen mit seinen rund 20 Auszubildenden, aber auch seinen Kindern erschienen und gab als Firmenchef, wie auch privat ein hörbar bewegtes Statement ab.

„Klimaschutzdemo „friday for future“ in Hameln am 20.09.2019 – Impressionen“ weiterlesen