Baumfällungen im Waldgebiet Schweineberg (Fotosammlung Feb./März 2019)

Schon im Februar gab es Hinweise auf erhebliche Baumfällarbeiten Stadtforst am Schweineberg. Geschützt sind hier als Naturschutzgebiet die Märzenbecher, eine ordnungsgemäße Forstwirtschaft ist zulässig. Die DEWEZET berichtete am 16.02.2019 über nach Angaben des Revierförsters Herrn Heise durchgeführte „Zwangsernten plus normale Durchforstung“. Beim Buchenstammholz erfolgt die Durchforstung normal. Die Arbeiten würden auch vorgenommen, um seltenere Baumarten zu fördern und größere Buchen mit guter Stammqualität freizustellen.

„Baumfällungen im Waldgebiet Schweineberg (Fotosammlung Feb./März 2019)“ weiterlesen

„Forstfrevel“ am Schweineberg – Sachstand im Juli 2018

Im Januar 2018 erfolgten im Naturschutzgebiet Schweineberg (Bereich der Märzenbecherblüte) Forstarbeiten mit erheblichen Bodenschäden. Damals recherchierte ich für den Hamelner BUND die Schäden und Hintergründe. Sachstand: „„Forstfrevel“ am Schweineberg – Sachstand im Juli 2018“ weiterlesen