Hamelner Gruppenvereinbarung von SPD und Bündnis 90/Grüne zur Ratsarbeit 2021 – 2026 bekanntgegeben

Hameln, 20.11.2021: Ich hatte die Möglichkeit an der Pressekonferenz mit Bekanntgabe und Unterzeichnung der Gruppenvereinbarung der Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt teilzunehmen.

Vorgestellt wurde das Papier paritätisch von den jeweiligen Partei- und Fraktionsvorsitzenden der Gruppenpartner. Das waren für die Grünen Anett Dreisvogt und Irene Wester-Hilpert und für die SPD Ingo Reddeck und Wilfried Binder.

Von den Medien waren erschienen: Für die DEWEZET der stellvertr. Chefredakteur Herr Thimm, vom NDR Herr Purk und für Radio Aktiv Oliver Hoppe. Dazu einige Vertreter der Ratsfraktionen beider Parteien.

In gut 30 Minuten stellten die jeweiligen SprecherInnen kurz ihre Schwerpunkte vor und beantworteten die Fragen der Medienvertreter. Anschließend erfolgte die Unterzeichnung der Vereinbarung:


Für eine eigene Bewertung hier das übergebene Gruppenpapier als PDF-Download:

(Kennzeichnung und Nummerierung von mir)

Mag es jeder für sich bewerten.


Zur Internetpräsenz der beiden Gruppenpartner:

https://gruene-hameln-pyrmont.de/category/hameln/

https://spd-hameln.de/

Zusammenstellung und Fotos: Ralf Hermes

Ergänzungen am 20.11.2021:

a) Berichte bei Radio Aktiv. 1. Statement von Ingo Redeck (SPD): listen.radio-aktiv.de/beitraghoeren.php?id=37456 und 2. Statement dazu von Frau Albrecht (CDU): listen.radio-aktiv.de/beitraghoeren.php?id=37460

b) Kostenpflichtiger Bericht DEWEZET unter https://www.dewezet.de/region/hameln_artikel,-vertrag-perfekt-rotgruen-im-hamelner-stadtrat-steht-_arid,2716079.html . Aus meiner Sicht gibt der Beitrag wertfrei wieder, was in der Konferenz vorgestellt wurde.

c) Korrektur der Namensverwechselung bei den Radio Aktiv Redakteur am 20.11.. Sorry.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.