OB Griese gegen Dezernentenstelle: Pressemitteilung und der Rot/Grüne Antrag

Hameln, 22.01.2022: Mit Presseinformation vom 21.01.2022 informiert der Oberbürgermeister über seine Kritik an einen Antrag der Rot-Grünen Fraktion im Rat der Stadt Hameln zur Einführung eines/einer „Dezernet*in für Finanzen, Personal und Wirtschaft“.

Hier die Informationen:

„OB Griese gegen Dezernentenstelle: Pressemitteilung und der Rot/Grüne Antrag“ weiterlesen

Hamelner Gruppenvereinbarung von SPD und Bündnis 90/Grüne zur Ratsarbeit 2021 – 2026 bekanntgegeben

Hameln, 20.11.2021: Ich hatte die Möglichkeit an der Pressekonferenz mit Bekanntgabe und Unterzeichnung der Gruppenvereinbarung der Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt teilzunehmen.

Vorgestellt wurde das Papier paritätisch von den jeweiligen Partei- und Fraktionsvorsitzenden der Gruppenpartner. Das waren für die Grünen Anett Dreisvogt und Irene Wester-Hilpert und für die SPD Ingo Reddeck und Wilfried Binder.

„Hamelner Gruppenvereinbarung von SPD und Bündnis 90/Grüne zur Ratsarbeit 2021 – 2026 bekanntgegeben“ weiterlesen

Konflikt um „Konfliktsprenger“ (?) – Pressemitteilung der SPD über deutliche Aufregung in der Elternschaft Halvestorf/Haverbeck

Hameln, 14.05.2021 – Pressemitteilung der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hameln:

Es geht um die Zukunft der Grundschule Am Mainbach

„Konflikt um „Konfliktsprenger“ (?) – Pressemitteilung der SPD über deutliche Aufregung in der Elternschaft Halvestorf/Haverbeck“ weiterlesen

SPD beantragt Klimakonferenz für Hameln

Hameln, 15.03.2021, Presseinformation der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hameln:

Die Hamelner SPD-Fraktion spricht sich für eine Hamelner Klimakonferenz aus. „Wir wünschen uns, wie 2009, zusammen mit Akteuren der Gesellschaft ein umfassendes Klimaschutzkonzept für die Stadt Hameln zu erstellen.“ so die SPD-Umweltpolitikerin Katja Schütte. „Umweltschutz ist Menschenschutz, betrifft alle und brennt sehr vielen Menschen unter den Nägeln.“

„SPD beantragt Klimakonferenz für Hameln“ weiterlesen