OB Griese gegen Dezernentenstelle: Pressemitteilung und der Rot/Grüne Antrag

Hameln, 22.01.2022: Mit Presseinformation vom 21.01.2022 informiert der Oberbürgermeister über seine Kritik an einen Antrag der Rot-Grünen Fraktion im Rat der Stadt Hameln zur Einführung eines/einer „Dezernet*in für Finanzen, Personal und Wirtschaft“.

Hier die Informationen:

„OB Griese gegen Dezernentenstelle: Pressemitteilung und der Rot/Grüne Antrag“ weiterlesen

Verlaufsbericht zu den Corona-Demonstrationen am Montag, 10.01.2022

Hameln, 10.01.2022: Pünktlich um 17 Uhr ging es wieder los. Durchsage an die sich auf dem Münsterkirchhof versammelnden Kerzentragenden. Diesmal war die Polizei sehr offen präsent. In Fahrzeugen, zu Fuß, mit Einsatzausrüstung oder aber als Konfliktmanager mit gelben Polizeiwarnwesten. Die Demonstranten setzten sich sofort – scheinbar auch etwas verunsichert – in Bewegung, diesmal ging es direkt in die Fußgängerzone.

„Verlaufsbericht zu den Corona-Demonstrationen am Montag, 10.01.2022“ weiterlesen

Erfreulich: 520.000 Euro für neue Bäume in Hameln. Fragen dazu hier.

Hameln, 19.12.2021: In der Ratssitzung am 15.12.2021 war neben vielen anderen Themen auch ein Wahlversprechen des Oberbürgermeisters Claudio Griese Thema seiner Haushaltsrede. Jetzt gibt es Informationen, wie viel Geld für Baumpflanzungen in Hameln vorgesehen sind.

„Erfreulich: 520.000 Euro für neue Bäume in Hameln. Fragen dazu hier.“ weiterlesen

Wohin das Geld fließt: Die Haushaltsrede des Oberbürgermeisters Claudio Griese vom 15.12.2021

Hameln, 19.12.2021: In der Ratssitzung am 15.12.2021 stellte Herr Griese seine Planungen für den zukünftigen Haushalt der Stadt Hameln vor. 40 Minuten dauerte die Rede zu dem komplexen und sehr wichtigen Thema Mitteleinsatz. Hier nur einige wenige Besonderheiten als Beispiel:

„Wohin das Geld fließt: Die Haushaltsrede des Oberbürgermeisters Claudio Griese vom 15.12.2021“ weiterlesen

Oberbürgermeister stoppt Straßenbenennung – Was spricht gegen Ada Lessing?

Hameln, 18.12.2021: Eigentlich wäre es nur noch eine Formsache gewesen. Die Mehrheit der Ratspolitik aus SPD/Grüne hatte sich nach anfänglichen Irritationen über die Benennung der Straße des neuen Bildungscampus an der Süntelstraße (Gordon-Barracks/Linsingenkaserne) für den Namensvorschlag „Ada-Lessing-Park“ entschieden. Damit war der ursprüngliche Vorschlag „Linsingen-Park“ aufgehoben.

In der Ratssitzung am 15.12.2021 kam es anders. Überraschend meldete sich Oberbürgermeister Claudio Griese vor der Abstimmung zu Wort und beantragte ein Verschieben der Straßenbenennung.

„Oberbürgermeister stoppt Straßenbenennung – Was spricht gegen Ada Lessing?“ weiterlesen

Ausstellungseröffnung: 800 Jahre jüdisches Leben in Hameln – Münster St. Bonifatius

Hameln, 02.11.2011: Rund 80 Menschen waren in das Hamelner Münster gekommen, um an der Ausstellungseröffnung über die Geschichte des jüdischen Lebens in Hameln teilzunehmen. Ein Verlaufsbericht mit Bildern und Hintergrundinformationen:

„Ausstellungseröffnung: 800 Jahre jüdisches Leben in Hameln – Münster St. Bonifatius“ weiterlesen

OB-Wahl 2021 Hameln – vorläufiges Ergebnis

Hameln, 12.09.2021: Die vorläufigen Ergebnisse der Oberbürgermeisterwahl für Hameln sind auf der Internetseite der Stadt Hameln abrufbar.

Herzlichen Glückwunsch an den Gewinner im 1. Wahlgang Claudio Griese. Respekt und Anerkennung für alle unterlegenen BewerberInnen für ihren Einsatz und den fairen, engagierten Wahlkampf.

„OB-Wahl 2021 Hameln – vorläufiges Ergebnis“ weiterlesen

Impressionen – Opfergedenken am Friedhof Wehl zum Kriegsausbruch vor 82 Jahren

Hameln, 01.09.2021: Rund 70 Menschen erschienen zur Mittagsstunde am Mahnmal der Gräberfeld C 1 des Friedhof Wehl. Hameln-Pyrmonts Polizeichef, Vertreter der Justizanstalt, der Landrat, Politiker aus Stadt- und Kreistag, Landtag und Bundestag. Es war ein würdiger Rahmen für eine wichtiges Erinnern. Oberbürgermeister Claudio Griese, der Historiker Bernhard Gelderblom und Stephan Marquardt als Gewerkschaftssekretär der IG Metall hielten kurze Ansprachen.

„Impressionen – Opfergedenken am Friedhof Wehl zum Kriegsausbruch vor 82 Jahren“ weiterlesen

Einladung zur Gedenkstunde

Hameln, 31.08.2021: Presseinformation der Stadt Hameln:

Mit dem deutschen Überfall auf Polen begann am 1. September 1939 in Europa der Zweite Weltkrieg. Erst die beiden amerikanischen Atombombenabwürfe auf Japan im August 1945 beendeten diesen Krieg mit mehr als 65 Millionen Toten. An die Folgen und Schrecken der beiden Weltkriege möchten die Stadt Hameln und das Bündnis „bunt statt braun“ im Rahmen eine Gedenkstunde auf dem Friedhof Wehl am Mittwoch, 1. September, 12 Uhr, erinnern. Nähere Einzelheiten dazu lesen Sie hier:

„Einladung zur Gedenkstunde“ weiterlesen

Vorgestellt: Claudio Griese, Oberbürgermeisterkandidat der CDU für die Stadt Hameln

Hameln, 26.08.2021: Interview zur Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Hameln. Claudio Griese im Gespräch mit Ralf Hermes.

Sehr geehrter Herr Griese

„Vorgestellt: Claudio Griese, Oberbürgermeisterkandidat der CDU für die Stadt Hameln“ weiterlesen