Das Rattenfänger-Relief am Bürgergarten bröckelt.

Derzeit verschließt ein Bauzaun am Haupteingang das mittlere Zugangstor zum Bürgergarten. Den Grund kann man mit einem Blick zum Rattenfänger-Relief leicht erkennen. Wer dann genauer hinsieht, erkennt auch diverse weitere Schäden.

Bilder vom 28.06.2020:

Zum Relief schreibt die Stadt Hameln:

Der Erfurter Bildhauer Hans Walther hatte das Relief Ende der 1950er Jahre im Auftrag der Stadt unter dem Pseudonym Walther Ihle angefertigt. Mit über 50 Figuren stellt es die Rattenfängersage dar. Von 1960 bis in die 1980er Jahre hinein zierte das etwa zwölf Meter breite Relief die Aulawand der damaligen Frauenfachschule am Münsterwall. Nach dem Umbau der Schule wurde das Rattenfänger-Relief an der Deisterallee als Eingangsportal über dem Zugang zum Bürgergarten installiert.

Presseerklärung des Rathauses vom 29.06.2020

Zusammenstellung Ralf Hermes, 29.06.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.