Querdenkende hatten die Demo angemeldet. Montag am 7.3.2022

Hameln, 07.03.2022: Rund 170 Menschen folgten dem Demonstrationsaufruf am Montag. Die Partei „Die Basis“ hatte diesmal einen Aufzug angemeldet und stellte rund 20 Ordner, die für die Einhaltung der Auflagen (Maske/Abstand) sorgten. Herr Janus eröffnete mit einer kurzen Ansprache von der Hochzeitshausterrasse die Versammlung. Im Anschluss zog der Aufzug pfeifend und trommelnd durch die Innenstadt. Vereinzelt wurden Transparente mitgeführt. Ohne weitere Redebeiträge endete nach abspielen eines Liedes die Versammlung auf dem Rathausplatz vor der Erinnerungsstätte für die Coronatoten.

Impressionen:


Facebookpostings und Beispiele aus der öffentlichen Telegrammgruppe der Querdenkenden:


Schaufensterbotschaft der CDU Geschäftsstelle:

Im Pressebericht der Polizei heißt es:

In Hameln versammelten sich ca. 175 Personen, welche sich durch die Innenstadt bis zum Rathaus bewegten. Erstmalig wurde die Versammlung im Vorfeld ordnungsgemäß bei der Stadt Hameln angemeldet. Alle Teilnehmenden hielten sich an die auferlegten Beschränkungen und trugen FFP 2 Masken. Fünf Teilnehmende hatten eine Masken-Befreiung. Ordnungswidrigkeiten gegen das Niedersächsische Versammlungsgesetz mussten nicht eingeleitet werden.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57895/5164818

herral/07.03.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.