DEWEZET Homepage nur noch nach Registrierung zugänglich. Druckauflage sinkt weiter.

Hameln, 07.08.2022: Ab dem 1.8.2022 hat die DEWEZET ihren bisher freie Homepage für einen unkontrollierten Zugang gesperrt. Jetzt gibt es zwei Bezahlmodelle. Der bisher konventionelle Abonnement zahlt mit Geld (und Daten), der bisher „freie“ Leser muss sich kostenfrei registrieren, um auf die Berichte zuzugreifen und gibt damit seine Daten frei.

„DEWEZET Homepage nur noch nach Registrierung zugänglich. Druckauflage sinkt weiter.“ weiterlesen

„Wo bleibt die Sicherheit auf der Straße“ – Ereignisse in Hameln Mitte Juli 1932

Quellendokumente: Um sich die Straßengewalt am Ende der Weimarer Republik auch in Hameln vorzustellen folgen hier einige Beispiele. Sie wurden an Hand verschiedener Quellen für den Monat Juli 1932 zusammengestellt:

Ausgangslage / Zur geschichtlichen Einordnung: In die Buch „Die Polizei griff ein… Die vergessene Geschichte der Hamelner Arbeiterbewegung“ von Hubert Brieden, Internationalismus Verlag Hannover, 1994 wird ab Seite 129 folgendes beschrieben:

„„Wo bleibt die Sicherheit auf der Straße“ – Ereignisse in Hameln Mitte Juli 1932“ weiterlesen

Konflikt um „Konfliktsprenger“ (?) – Pressemitteilung der SPD über deutliche Aufregung in der Elternschaft Halvestorf/Haverbeck

Hameln, 14.05.2021 – Pressemitteilung der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hameln:

Es geht um die Zukunft der Grundschule Am Mainbach

„Konflikt um „Konfliktsprenger“ (?) – Pressemitteilung der SPD über deutliche Aufregung in der Elternschaft Halvestorf/Haverbeck“ weiterlesen

Konfliktjournalismus: DEWEZET/Thimm gegen Adomat vom 12.05.2021

Hameln, 13.05.2021: „Am Bürger vorbei“. Der Landrat Dirk Adomat wehrt sich gegen ein Trommelfeuer der Kritik durch die DEWEZET und dessen stellvertretenden Chefredakteur Thomas Thimm. Zusammenstellung für #dewezetkorrektiv.

Der Sachverhalt:

Am 12.05.2021 veröffentlichte die DEWEZET auf der Hauptseite des Hameln-Teils einen fast ganzseitigen Bericht zum Thema „Sana-Klinik“:

Erst Massenentlassungen, dann Wirtschaftsförderung? Wirtschaftshilfe fürs Sana – Angebot von Landrat Adomat lässt Fragen offen

HAMELN-PYRMONT. Der privatwirtschaftliche Klinikkonzern Sana hat die Entlassung von über 1000 Mitarbeitern verkündet – Landrat Dirk Adomat (SPD) hat Sana daraufhin Wirtschaftshilfen angeboten. Was genau Adomat für Hilfen anbieten will, darüber schweigt sich das Kreishaus jedoch beharrlich aus.

„Konfliktjournalismus: DEWEZET/Thimm gegen Adomat vom 12.05.2021“ weiterlesen

Falschmeldung – DEWEZET gegen Bartels vom 12.05.2021

Hameln, 12.05.2012 – Meine Meinung: Schlicht und einfach falsch, unbegründet, nicht zu belegen. Gemeint ist die Schlagzeile der DEWEZET am heutigen Tage: „Bartels greift im Missbrauchsfall Lügde seine alte Behörde an“

Man achte auf die Feinheiten, daher hier Zusammenhänge und Hintergründe:

„Falschmeldung – DEWEZET gegen Bartels vom 12.05.2021“ weiterlesen

Kontinuierlicher Auflagenrückgang der DEWEZET

Die Auflagenzahlen der Zeitung sind öffentlich einsehbar. Hier die Werte der Gesamtauflage:

Im Zeitraum vom 4. Quatal 2019 bis zum 3. Quartal 2020 reduzierten sich:

Verbreitung um 1.744.

Abonnementen um 1185.

Die Werte in der Übersicht:

„Kontinuierlicher Auflagenrückgang der DEWEZET“ weiterlesen

Tagesgedanken Lokalzeitung vom 6.7.2020

Heute entspannt die Zeitung gelesen, die mit 4 Doppelseiten ziemlich dünn war. Aufgrund technischer Probleme im Druckzentrum mussten die Ausgaben Hameln und Bad Pyrmont zusammengelegt werden. Die Rubriken „Blickpunkt“ und „Tagestema“ waren wirklich lesenswert! Futter für den Kopf.

„Tagesgedanken Lokalzeitung vom 6.7.2020“ weiterlesen

Journalismus am Abgrund (#dewezetkorrektiv)

Teil 1: Zitat Thomas Thimm:   

“Klar dürfte sein: Die sonst in der Politik übliche 100-Tage-Schonfrist wird dem neuen Landrat nicht eingeräumt werden – die Corona-Krise fordert auch hier ihren Tribut.“

Teil 2: „…Distanz zur Presse“

„Adomat inszeniert sich als Macher“

Kommentar / Einordnung:

„Journalismus am Abgrund (#dewezetkorrektiv)“ weiterlesen

Der Streit um des Landrats Abschiedsfeier: Grundinformationen + Kommentar (#LRabschiedHM)

Wie verabschiedet unser Landkreis den ausgeschiedenen Landrat Tjark Bartels? Im folgenden eine Darstellung politischer Antrag und  Medienberichte bis zum 21.03.2020:

  1. Persönliche Vorbemerkung
  2. AfD-Antrag im Kreistag
  3. Radio Aktiv Berichterstattung
  4. DEWEZET Berichterstattung
  5. Reaktionen
  6. Persönlicher Kommentar
„Der Streit um des Landrats Abschiedsfeier: Grundinformationen + Kommentar (#LRabschiedHM)“ weiterlesen